dienstags & donnerstags | 18:00 Uhr | via Zoom

Die Links zu den Veranstaltungen werden rechtzeitig vor den Vorträgen auf dieser Website bekannt gegeben.

Fragen und Anmerkungen können an ifm-mediendenken@ruhr-uni-bochum.de gesendet werden.

Zoom-Link für Donnerstag, 04.11.2021: https://ruhr-uni-bochum.zoom.us/j/64744027681?pwd=ZWtQVHFGY2w4MWpUZDlmQjdWWHVjdz09
Meeting-ID: 647 4402 7681; Passwort: 925232


Donnerstag, 04.11.2021 | ÇIĞDEM INAN (Berlin / D)

Trauer – Affekt – Wissen. Theorien flüchtiger Widerstände im Kontext rassistischer Gewalt

In Kooperation mit dem DFG-Netzwerk Gender, Medien und Affekt


Dienstag, 14.12.2021 | ALESSIA RICCIARDI (Northwestern University Evanston / USA)

Vertigo: Sexual Harassment in Ferrante’s Neapolitan Quartet


Dienstag, 11.01.2022 | THOMAS HAWRANKE (Kunsthochschule für Medien Köln / D)

Give the humans a reason to fear you! – Tiere im Computerspiel


Donnerstag, 20.01.2022 | PETER GEIMER (Freie Universität Berlin / D)

Im Fixierbad der Geschichte. Historische Rekonstruktion in Fotografie und Film

In Kooperation mit dem DFG-Graduiertenkolleg Das Dokumentarische. Exzess und Entzug


Dienstag, 25.01.2022 | NATASCHA FRANKENBERG (Ruhr-Universität Bochum / D)

Lagen lesbisch/queerer Filmgeschichte: von Queeren Zeitlichkeiten und Prekarität

+ BUCHVORSTELLUNG:

Astrid Deuber-Mankowsky / Philipp Hanke:
Queeres Kino / Queere Ästhetiken als Dokumentationen des Prekären


Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist MedienDenkenTitel-1024x193.jpg.