Lehr- und Lernredaktion

In der Lehr- und Lernredaktion (LLR) am Institut für Medienwissenschaft können Studierende aus allen Fachbereichen der Ruhr-Universität Bochum praktische Kenntnisse der fernsehjournalistischen Produktion erwerben.

Digital Escapes – 
The Importance of Spatiality in Game Design 

Wie wird Raum in digitalen Spielen repräsentiert, implementiert und konstruiert? Diese und weitere Fragen wurden im Rahmen des Projektmoduls sowohl theoretisch als auch in ihrer praktischen Anwendung über die Erstellung eigener digitaler Escape Rooms beantwortet.

Filmfestivalpraxis – 
Zwischen Filmkultur und Kulturmanagement 

Das Praxisseminar war zu Gast bei der Duisburger Filmwoche und Blicke – Filmfestival des Ruhrgebiets. Vor Ort diskutierten Studierende die Aufgaben und Funktionen, Finanzierung und Konzeption von Filmfestivals. und führten Interviews mit Festivalakteuren.

Im Kino gewesen. Geweint.

Mit diesem verheißungsvollen Seminartitel wurde unser Interesse geweckt. Der erste Eindruck war, dass sich hier eine Gruppe gefunden hatte, die nicht nur gerne ins Kino ging, sondern die es auch liebte über das eigene Filmerleben zu sprechen…

Filme befreien den Kopf

Der sorgfältigen Vorbereitungsphase (siehe Konzept) für die Bochumer Studierenden folgten die Filmabende im Jugendgefängnis der JVA Wuppertal.

Bochumer Werkstatt Filmbildung

Lehrende des IfM, deren Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte im Bereich der Filmbildung liegen, haben sich in der „Bochumer Werkstatt Filmbildung“ zusammengefunden, um ein neues medienwissenschaftliches Forschungsfeld zu konturieren und gemeinsame Projekte zu initiieren.

Close Viewings – Filmkritik heute

Filmkritik muss sich vielfältigen Neuerungen stellen. So wie der Film seit einigen Jahren auf verschiedenen Ebenen radikale Veränderungen erlebt, so hat auch die Filmkritik auf eine veränderte Rezeption, auf neue Technik und auf eine neue Filmökonomie zu reagieren.